Zitat Mat­thi­as Nico­lai vom 26.09.2016: “Wol­le hat mich gebeten/beauftragt von eini­gen mei­ner Holz­skulp­tu­ren gerahm­te Dia­po­si­ti­ve zu machen.
Die­se habe ich dann in sei­ner Woh­nung mit­tels eines Dia­pro­jek­tors an die Wand pro­ji­ziert und Wol­le hat – auf dem Boden sit­zend – dar­aus Bil­der entwickelt/gemalt. Drei sind im Skiz­zen­sta­di­um geblie­ben, eins hat er am ers­ten Tag fer­tig­ge­stellt (11. Juni 2014) (schwarz/weiß, …), ein wei­te­res, sehr far­bi­ges hat er dann zu Hau­se fer­tig­ge­malt und mir ein hal­bes Jahr spä­ter geschenkt, eins hat er selbst behalten.
Von die­sem Mal­pro­zess am 11. Juni, der sich trotz Wol­les Alter über meh­re­re Stun­den hin­zog(!), habe ich eine gan­ze Rei­he von Fotos gemacht.”

Die ent­spre­chen­den Fotos habe ich der Gale­rie auf die­ser Web­sei­te hin­zu­ge­fügt. Sie sind unter dem Jahr 2014 zu finden.
C. Kniehase